Feuer & Eis
©Achensee Tourismus

Im Winter 2017 verwandelt sich das Rofangebirge in ein brennendes Naturschauspiel. Jeden Donnerstag, ab 12. Jänner bis zum 30. März, verwandelt sich der Kessel direkt hinter der Bergstation der Rofanseilbahn in ein feuriges und doch eisiges Eventareal.

Die Auftritte von Claudia Beiler gibt es Donnerstag um ca. 21.30 und 22.00 Uhr zu bestaunen. Zwischendurch sorgen Woche für Woche verschiedene Bands, DJs und weitere Live-Auftritte für beste Stimmung inmitten der Winterlandschaft des Rofangebirges. Die Hüttenwirte des Berggasthof Rofan und der Erfurter Hütte sorgen an der Feuer & Eis Schneebar für wärmende Getränke und Speisen. Die Hütten selbst sind ebenso geöffnet. Somit ist rundum für gute Laune und Partystimmung auf dem Berg gesorgt.
60 photos · 197 views