Bergadvent beim Fischergut 2016
©Achensee Tourismus

TRADITION UND BRAUCHTUM ERLEBEN
Schon bevor am Adventkranz die erste Kerze brennt, können sich Besucher am Achensee in Weihnachtsstimmung bringen. Ab Ende November tauchen die Besucher des Bergadvent beim Fischergut in Pertisau mit Tiroler Köstlichkeiten, Handwerkskunst, traditionellen Weisen und vielem mehr in die besinnliche Zeit ein.
Das Fischergut in Pertisau, das zu den ältesten Bauernhäusern am Achensee zählt, bildet den stimmungsvollen Rahmen für die kleinen Stände, die den Besuchern selbstgemachte Köstlichkeiten und allerlei Kunsthandwerk aus der Region anbieten. Während die Erwachsenen den Liedern der traditionellen Weisenbläser und Chören lauschen oder im Stadl des Fischergutes unter Anleitung Kränze binden, freuen die Kinder sich auf’s Ponyreiten im Schnee, Lebkuchen verzieren und Briefe schreiben in der Christkindl-Ecke.

TIPP: Live-Schnitzer Klaus Astner

Beim Bergadvent im Fischergut 2016 wird Klaus Astner (Bildhauer aus Münster) Schnitzkünste und seine Geschicklichkeit im Holzkunstwerk zum Besten geben. Während der Adventzeit wird er an lebensgroßen Krippenfiguren für eine Achensee Krippe arbeiten. Besucher können live bestaunen, wie der Bildhauer Schritt für Schritt die Heilige Familie aus Holz konstruiert und gestaltet. Faszinierende Einblicke in die Kunst der Bildhauerei und das Holzkunstwerk …
111 photos · 1,179 views
1