Waldzustand Region Basel
Im Frühjahr 2021 zeigt sich nicht nur die Corona Epidemie in ihrer 3.Welle, sondern auch eine neue Art von Pest: Die invasive Ausbreitung von Efeu und Misteln. Diese führen im Zusammenwirken von Klimawandel und Trockenheit zum Absterben von fast dem gesamten Waldbestand. Das zunehmende Aufkommen von Stürmen gibt dem Wald noch den Rest.
Es müsste dringend etwas getan werden, doch die Verantwortlichen sagen, es sei natürlich und Waldbesitzer und Förster haben keine Kapazitäten .. z.T. sind sie offenbar eher am totalen Kahlschlag interessiert, weil die Flächen könnten ja später zu Bau- oder wenigstens Kulturland werden..(?)
Abgestorbene Bäume lassen sich nicht mal als Brennholz verkaufen- und sollten wegen CO2 auch nicht verbrannt werden.

Forest dieback / tree die in Basel region, Switzerland and Germany
21 photos · 2 videos · 5 views